BioBiteCorrector & Herbst-Apparatur

 

Zur Korrektur der Unterkieferrücklage gibt es die Herbst-Apparatur und der BioBiteCorrector. Es sind effektive, festsitzende und damit kooperationsunabhängige Behandlungsapparaturen. Da fast unsichtbar werden sie von Außenstehenden nur selten bemerkt. Die Wirkungsweise ist vergleichbar mit herausnehmbaren Geräten.

Diese Geräte unterscheiden sich dadurch, dass sie fest eingegliedert werden und 24 Stunden am Tag wirken. Die Behandlung verläuft dann auch schnell, effektiv bei hoher Erfolgsquote. Diese Apparatur eignet sich bei Patienten, welche abnehmbare Geräte nur unzureichend tragen.

Die Herbst-Apparatur kann eine Unterkieferrücklage auch noch nach dem Abschluss des Wachstums korrigieren. (bis ins Erwachsenenalter), wohingegen herausnehmbare Geräte nur während der Wachstumsphase Erfolg ( bis ca. 14 Jahren) zeigen.

Das Entfernen von bleibenden Zähnen zur Kompensation von Kieferfehlstellungen kann oft damit vermieden werden.