Wurzelkanalbehandlung (Endodontie)

Bearbeitung mit NiTi-FeilenDie Endodontie ist ein Teilgebiet der Zahnheilkunde, in dem die Erhaltung des Zahnes durch eine Wurzelkanalbehandlung erfolgt. Diese Maßnahmen können den Zahn oft funktionsfähig erhalten und so vor einer Extraktion (Zahnentfernung) bewahren. Hierbei wird der durch Karies, Bakterien oder Entzündungen erkrankte Zahnnerv- die sogenannte Pulpa therapiert.

Techniken moderner Zahnheilkunde ermöglichen es uns, auch tief zerstörte Zähne zu behandeln und zu erhalten. Eine anschließende Überkronung ist angeraten.

Für die Aufbereitung der Wurzelkanäle verwenden wir in unserer Praxis ein maschinelles System. Sie als Patient profitieren von den Vorteilen der rotierenden Nickel-Titan-Instrumente neuester Generation:

  •     Effizienter Dentinabtrag und gezielte Formgebung
  •     Substanzschonende Aufbereitung (schmerzarm)
  •     Erhöhte Sicherheit für Patienten
  •     Bessere Langzeitprognose

 

Elektronische Messung